Analytisches Customer Relationship Management in Kreditinstituten: Data Warehouse und Data Mining als Instrumente zur Kundenbindung im Privatkundengeschäft

$9.99

Analytisches Customer Relationship Management in Kreditinstituten: Data Warehouse und Data Mining als Instrumente zur Kundenbindung im Privatkundengeschäft
Authors: Simone Kerner (auth.)
Year: 2002
Publisher: Deutscher Universitätsverlag
Language: german
ISBN 13: 9783824476077
ISBN 295382447607X
Categorie: Sales and Marketing
Pages: 411 / 430
Edition: 1

Availability: 5000 in stock

SKU: 9783824476077 Category:

Analytisches Customer Relationship Management in Kreditinstituten: Data Warehouse und Data Mining als Instrumente zur Kundenbindung im Privatkundengeschäft Simone Kerner (auth.)

Nachlassende Kundenbindung stellt auch Kreditinstitute vor neue Herausforderungen im Marketing. Ein analytisches Customer Relationship Management (CRM), das mittels moderner Datenverarbeitungskonzepte wie Data Warehouse, OLAP und Data Mining die vorhandenen Datenbestände nutzt, stellt eine wichtige Voraussetzung für ein wirkungsvolles Kundenbindungsmanagement dar.
Ausgehend von den wichtigsten Kundenbindungsdeterminanten stellt Simone Kerner grundlegende analytische Informationssysteme vor und untersucht ihren Einsatz. Sie leitet mit Hilfe zentraler CRM-Steuerungsgrößen kundenlebenszyklusorientierte CRM-Strategien ab und zeigt ihre Umsetzung in konkrete CRM-Maßnahmen durch entsprechende Marketing-Mix-Instrumente auf. Die notwendige Kontrolle der Maßnahmeneffizienz und -effektivität einschließlich der Implikationen eines Kundenbeziehungscontrollings erfolgt durch Gegenüberstellung zentraler Kosten- und Nutzengrößen.

Categories:
Business & Economics – Sales & Marketing
Year:
2002
Edition:
1
Publisher:
Deutscher Universitätsverlag
Language:
german
Pages:
411 / 430
ISBN 10:
382447607X
ISBN 13:
9783824476077
File:
9.45 MB

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Analytisches Customer Relationship Management in Kreditinstituten: Data Warehouse und Data Mining als Instrumente zur Kundenbindung im Privatkundengeschäft”

Your email address will not be published.

Shopping Cart